Schleifen


Das Schleifen von Naturstein und Kunststein geschieht mit speziellen leistungsstarken Dreischeibenmaschinen im Diamantnaßschliffverfahren. Dieses Verfahren ist geräuscharm und absolut staubfrei. In Abhängikeit vom Material und der zu bearbeitenden Fläche setzen wir auch Trockenschleifmaschinen mit effektiver Staubabsaugung ein.

Die verwendeten Werkzeuge / Diamanten sind eigens dafür hergestellt.

Das Schleifen erfolgt in mehreren, aufeinander abgestimmten, sog. "Gängen". Der Stein wird dabei mit unterschiedlichen, immer feiner werdenden Körnungen der Diamanten bearbeitet.

Wieviel Gänge geschliffen werden müssen ist vom Zustand des Steines und der gewünschten Oberfläche abhängig. Das Schleifen eines Bodens mit Plattenüberständen erfordert z.B. erheblich mehr Aufwand als das Ausschleifen von leichten Kratzern auf einem bereits in der Vergangenheit geschliffenen Boden. Soll die Oberfläche nur geschliffen und die Rutschsicherheitsklasse R 9 erreicht, oder die Hochglanzpolitur wieder hergestellt werden ?

Die Entscheidung darüber treffen wir am zuverlässigsten nach der Besichtigung vor Ort und dem Anlegen einer kleinen Musterfläche. Sie erhalten dann nicht nur unser Angebot, sondern haben gleich ein Bild von dem zu erwartenden Ergebnis.

Ernst GbR

Lehnitzschleuse 11, Halle 11 a

16515 Oranienburg

Büro

Tel: 03301 / 57 31 44

Fax: 03301 / 57 31 45

Mobil

Roland Ernst: 0171 / 62 74 264

Carsten Ernst: 0170 / 54 34 318